Wir begrüßen Sie recht herzlich in unserem Gästebuch

Ihr Moderator ist Sabine Mayer




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 33 | Aktuell: 17 - 13Neuer Eintrag
 
17


Name:
Sophie und Tisy (@Sophie.Bock@gmx.de)
Datum:Mo 02 Feb 2009 13:17:19 CET
Betreff:super Betreuung
 

Hallo liebe Kinderzeit,

wir wollen uns ganz doll für Eure super Arbeit bedanken. Lennox ist mittlerweile schon über einem Jahr täglich bei euch und ihr habt viel bewegt. Unserem Sohn geht es jetzt richtig gut, bei Euch bekam er eine super Unterstützung. Ihr habt ihm Zeit und Chancen gegeben und das Resultat ist ein zufriedenes, super entwickeltes Kind. Eure Individualität gegenüber jedem Kind unterstreicht eure Arbeit.
Wenn wir heute an die vergangende Kindergartenzeit denken, wird uns noch immer
unwohl, denn ihr habt uns bewiesen, dass es doch eine Kinderbetreuung gibt, auf die man sich 100 % verlassen kann und wo unser Sohn mit absolut ruhigem Gewissen toll betreut wird.
Nie wieder wird Lennox in einen "normalen" Kindergarten gehen.
Er hat über ein Jahr seinen vorherigen Kindergarten besucht und wenn man überlegt wieviel Zeit er dort in seinem kleinen Leben verbracht hat, ist es erschreckend.

Ihr seit klasse und unkompliziert, denn bei Kindern muß man eben Geduld und auch Liebe beweisen können. Und wer das nicht kann, sollte sich seine Berufswahl überlegen.

Bleibt wie ihr seid und wir sind jederzeit an eurer Seite...!!!

Sophie und Matthias

 
 
16


Name:
Familie Techau (elles.techau@googlemail.com)
Datum:Mi 28 Jan 2009 10:01:12 CET
Betreff:Erstklassige Betreuung
 

Ich musste für meine Tochter Antonia im vergangenen Jahr sehr kurzfristig eine Überbrückende Betreuung finden, bis sie in die eigentliche Kita gehen konnte. Da hat uns Kinderzeit wunderbar und unkompliziert geholfen. Die Begeisterung über die Flexibilität und hohe Qualität der Betreuung ist noch immer sehr groß - wir würden jederzeit wieder auf das Angebot zurückgreifen und empfehlen Kinderzeit vom ganzen Herzen.

Vg
Elles Techau

 
 
15


Name:
Familie Junge (@Anita.Junge@web.de)
Datum:Mo 13 Okt 2008 21:33:14 CEST
Betreff:wunderbares Konzept für Kinderbetreuung
 

Liebes Kinderzeit-Team,
vielen Dank für die liebevolle, kompetente und vor allem flexieble Betreuung unseres Davids. David hat hier im hervorragend eingerichtetem Kinderhotel Freunde gefunden, hatte tolles Spielzeug und leckeres Essen. Zu betonen ist, dass alle Räumlichkeiten hell, freundlich, farbig und sehr gut durchdacht sind. Ich für meinen Teil hatte die Möglichkeit auch im Erziehungsurlaub mal zu arbeiten oder zum Arzt zu gehen. Und wenn am Wochenende mal eine nicht ganz kindgerechte Unternehmung anstand, hatte wir die Möglichkeit, auf Kinderzeit zurückzugreifen.

 
 
14


Name:
Marie Block (marieblock@freenet.de)
Datum:So 05 Okt 2008 14:59:47 CEST
Betreff:Besuch des Kindergartenhotels
 

Meine anfänglichen Zweifel, haben sich absolut nicht bestätigt! Unsere Lehrerin ( Erzieherfachschule) bereitete uns auf den Besuch im Kinderzeit vor und ich dachte - oh je eine Hundepension für Kinder, in der reiche Leute ihre Kinder parken .... aber nichts davon stimmt !
Hinter Kinderzeit steckt eine bewundernswerte, starke, mutige, kompetente, ehrliche Frau Mayer, die sich den Traum einer individuellen, familiären, pädagogisch-kompetenten Kinderbetreung erfüllt hat! Die Räumlichkeiten laden zum verweilen und genießen ein und unsere " Rasselbande" hätte gern ein paar Stunden Kind gespielt- !

Nicht nur als werdende Erzieherin sondern auch als Mutter bin ich vom Kinderzeit konzeptionel und auch real sehr angetan

Ich hoffe, liebe Frau Mayer, alle Hindernisse sind bald überwunden!
Ich wünsche Ihnen viel Glück und weiterhin so viel Freude an dem was Sie wohlbemerkt bewundernswert tun!
Marie Block

E-Mail: marieblock@freenet.de



 
 
13


Name:
Eik Schmiljun (eik_schmiljun@web.de)
Datum:Fr 03 Okt 2008 11:49:02 CEST
Betreff:Oberstufenzentrum Sozialwesen 2
 

Ich komme vom OSZ Sozialwesen 2, wo die Erzieher von morgen ausgebildet werden. Derzeit befinde ich mich im 3. Ausbildungsjahr und habe bereits einige Praktika in Kindergärten absolviert.
Im Rahmen unseres Unterichtes besuchten wir am Montag "Kinderzeit", wobei wir von einer erfrischend ehrlichen Person begrüßt wurden. Frau Mayer erklärte uns die bestehende Konzeption und die Umsetzung dieser.

In erster Linie möchte ich meinen Respekt Frau Mayer aussprechen. Sie hat etwas erschaffen, wovon viele Auszubildene bei uns träumen. Sicherlich ist nicht alles perfekt in dieser Zeit abgelaufen, aber sie hat weitergekämpft. Diese Kraft hat mich an diesem Tag wirklich erstaunt, da nicht viele Menschen soviel "Biss besitzen".

Eigentlich kenne ich mich persönnlich schon etwas in Altglinicke aus, aber diese Ecke kannte ich vorher noch nicht. Beim betreten der Einrichtung fiel mir sofort die moderne und gut abgestimmte Einrichtung auf. Wer vorher in einem Kindergarten war, wird hierbei schnell Unterschiede entdecken. Die Spielsachen waren für Kinder erreichbar und luden zum Spielen ein. Eine wunderschöne Küche lud hier sehr zum Verweilen ein. Nicht zu letzt war das Personal deutlich um das Wohl der Kinder bemüht. Dies erkannte ich daran, dass man sich wirklich liebevoll um ein erkranktes Kind kümmerte. Jedes Kind bekam seine Aufmerksamkeit, was in kommunalen Einrichtungen (Kindergarten vom Staat) sehr schwierig umzusetzen ist.

Im Namen meiner Praxisgruppe möchte ich mich bei Ihnen Frau Mayer für den Blick hinter die Kulissen ihrer Einrichtung danken. Wir haben sicherlich alle etwas an Erfahrung mitnehmen können.

Vielen Dank

 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite